1€ im Casino einzahlen geht nicht? Geht doch! Auf casino-1-euro.com findest Du täglich den besten Bonus, um mit niedriger Einzahlung dennoch ordentlich spielen zu können.

Lohnen sich die 1€ Einzahlungsboni in den Online-Casinos?

Wir haben bereits alle in Deutschland verfügbaren Bonusangebote für eine 1€ Einzahlung in Online-Casinos getestet und möchten in diesem Artikel unsere Erfahrungen schildern sowie ob sich diese Gutscheine überhaupt lohnen. Zunächst einmal scheint es so, als seien die Angebote ausschließlich für Gelegenheitsspieler, welche nur selten im Internet spielen.

Doch warum gibt es diese 1 Euro Einzahlungsboni überhaupt? Ein wesentliches Kriterium bei der Wahl eines Online-Casinos ist, ob alle Vorgänge sicher und seriös ablaufen, ob die Einzahlungen korrekt durchgeführt werden und die technische Abwicklung problemlos verläuft. Dadurch, dass eine Einzahlung für die Nutzung der Boni verlangt wird, wissen die Casinos, dass es sich bei den Nutzern um sogenannte „Echtgeld Spieler“ handelt. Das heißt, diese sind bereit, eigenes Geld auf ihr Casinokonto zu transferieren und möglicherweise werden diese auch in Zukunft weitere Aufladungen tätigen.

Somit handelt es sich bei den Nutzern dieser Aktionen um höherwertige Kunden, als dies bei reinen „No Deposit“-Angeboten der Fall ist. Bei diesen weiß der Betreiber nämlich nicht, ob derjenige einfach nur ohne eigenem Einsatz ein Gratisguthaben abstauben möchte, oder ob der Spieler vorhat, die Plattform im späteren Verlauf ausführlicher zu nutzen.

Dieser Fakt ermöglicht es den Casinos, welche die 1 Euro Einzahlungsaktionen anbieten, höhere Boni bereitzustellen. So sind beispielsweise die 15 Euro gratis bei Sunmaker, welche das Fünfzehnfache der eigenen Einzahlung bedeuten, eines der höchsten Angebote (zumindest prozentual), die momentan erhältlich sind. Da der Anbieter damit wirbt, dass es sich dabei um „kostenloses Geld“ handle, ist die Anmelderate zunächst sehr hoch. Doch auch im weiteren Verlauf, wenn die Neukunden merken, dass sie um das Guthaben zu erhalten, eine 1 Euro Einzahlung tätigen müssen, ist die Abbruchrate nicht allzu hoch. Viele Spieler denken nun mal, „… es ist ja nur 1€ …“ und nutzen deshalb eine der angebotenen Zahlungsmethoden wie PayPal oder die Paysafecard, um den Gutschein einzulösen.

Diverse Erfahrungsberichte bestätigen, dass tatsächlich etliche Spieler mit diesen genannten 15€ einen Gewinn erzielen konnten – wobei sie vor der Gewinnauszahlung natürlich erst die Umsatzbedingungen erzielen mussten. Doch dank des im Vergleich zu regulären Willkommensboni niedrigen Bonusbetrags, ist der Umsatz welcher erzielt werden muss (600 Euro) ebenso niedriger angesetzt.

Sollte deshalb nach Erhalt des Bonusguthabens und dem Starten eines geeigneten Spielautomaten relativ schnell eine Freispielrunde oder ein höheres Gewinnbild ausgelöst werden, so stehen die Chancen nicht schlecht, dass man bei einem der Merkur Spiele echtes Geld auszahlen kann.

Übrigens hat nicht nur Sunmaker eine solche Werbeaktion im Programm. Aktuell gibt es gleich 3 Anbieter, welche es ermöglichen 1 Euro im Merkur Casino einzuzahlen und dabei einen Bonus zu bekommen. Zunächst machen die Betreiber dabei ein dickes Minusgeschäft, denn sie müssen nicht nur die Boni bereitstellen, sondern auch die Transaktionsgebühren (insbesondere bei der Paysafecard u. PayPal sehr hoch) übernehmen.

Nur sofern die Kunden von der eigenen Plattform überzeugt wurden und nach der Nutzung dieser Aktion die Plattform weiterhin nutzen, kann das Online Casino etwas verdienen. Somit wird zunächst einmal in den Spieler investiert und gehofft, dass diese Investition langfristig lohnenswert ist.

Lohnen sich die 1€ Einzahlungsboni in den Online-Casinos?
4 (80%) 1 Stimme[n]
Wir freuen uns über Deinen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Schließen

Casino 1 Euro einzahlen alle Online Merkur, Bally Wulff und NovoLine Bonus Angebote
Casino 1 Euro einzahlen alle Online Merkur, Bally Wulff und NovoLine Bonus Angebote